Discount-Airlines.de präsentiert, Air France Flüge, günstig und schnell im Internet buchen, Flüge via Paris, Frankreich Fluege, Frankreichflüge billig, Parisflüge, Parisfluege günstig, Flüge von nach Frankreich, Frankreichflieger, Parisflieger billiger, Billigticket Paris Economy, Businessclass Flug Langstrecke, Paris-Berlin, Zürich Paris, Paris Martinique, Flugbuchung französische Linienflieger, Charterflüge France, Karibikfluege der Französischen Fluggesellschaft Restplatz-Flugbuchung via Touroperator, Consolidator oder Reiseveranstalter..

 

Flugkürzel:  AF

Vielfliegerprogramm: Flying Blue

Luftfahrt-Allianz: SkyTeam (u.a. KLM, Delta, AEROFLOT, Korean Air )

wichtiges Air-France-Drehkreuz: Paris

Flotte: Air France fliegt sowohl verschiedene Airbus-Typen, wie den A 380 mit 516 Sitzen, sowie auch Maschinen vom Typ Boeing 747 und 777. Die Kurzstrecke wird u.a. mit  Canadair Regional Jet und Embraer bedient.
 

Rund um die Welt mit Airfrance, preiswert nach New York und Asien
Air France fliegt ab 10 deutschen Flughäfen: Berlin,  Hamburg, Nürnberg, Bremen, Hannover, Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Frankfurt,  München


Air France ist inzwischen die zweitgrößte ausländische Fluggesellschaft in Deutschland. Jährlich fliegen zwei Millionen deutsche Kunden mit Air France nach Frankreich und darüber hinaus in die ganze Welt. Täglich bietet Air France 136 Verbindungen zwischen Deutschland und Frankreich. Daneben ist der Heimatflughafen Paris Charles de Gaulle (CDG) mit mehr als 250 Destinationen weltweit verbunden.

Frankreichs Staatscarrier, Drehkreuz Lyon, AF-Tickets, Umsteigeverbindungen Frankreich, französische Passagier-Luftflotte Ticket
einige ausgewählte Flugstrecken und Ziele sowie Preise von AF:

 

Paris-Specials   Flugnummer AF

Hamburg - Paris 98 €* Berlin - Paris 98 €* Stuttgart - Paris 108 €* Düsseldorf - Paris 108 €* Frankfurt - Paris 108 €* München - Paris 108 €* Hannover - Paris 158 €* Nürnberg - Paris 161 €* Bremen - Paris 201 €* Leipzig - Paris 213 €* Lyon-Specials

Frankfurt - Lyon 108 €* Düsseldorf - Lyon 175 €* München - Lyon 178 €* Hamburg - Lyon 208 €* Berlin - Lyon 209 €*

Frankreich Specials

Toulouse 209 €* Bordeaux 207 €* Marseille 207 €* Nizza 207 €* Mülhausen 207 €*

*Preisbeispiele für Hin- und Rückflug per E-Ticket ab/nach Hamburg (soweit nicht anders angegeben) inkl. Steuern und Gebühren und 10 € Ticket-Service-Entgelt bei Buchung über www.airfrance.de.

Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 26.04.07

Preis Specials in die USA

Atlanta 481 €*

Boston 401 €*

Chicago 451 €*

Detroit 506 €*

Houston 478 €*

Los Angeles 506 €*

Miami 481 €*

New York 396 €*

San Francisco 506 €*

Washington 421 €*


Kanada Flugspecials

Montreal 464 €*

Toronto 467 €*

*Preisbeispiele für Hin- und Rückflug per E-Ticket ab/nach Hamburg inkl. Steuern und Gebühren und 15 € Ticket-Service-Entgelt bei Buchung über www.airfrance.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 24.05.07

Asien Ticketpreise
 
 Chennai 610 €* , Delhi 525 €* , Guangzhou 660 €* , Mumbai 515 €* , Nagoya 747 €* , Osaka 672 €*
 
 Peking 560 €* , Shanghai 560 €*, Seoul 673 €* , Tokyo 668 €* , Indischer Ozean Flugtickets Kosten
 
 Mauritius 730 €*

Pressemitteilung vom 04.April 2007

Frankfurt – Seit Dezember 2004 fliegt Air France im Codeshare mit Qantas nach Australien. Von Singapur aus bieten die beiden Airlines Anschlussflüge zu den fünf australischen Destinationen Adelaide, Brisbane, Melbourne, Perth und Sydney.
 
 Ab dem 1. Mai 2007 wird das Codeshare-Abkommen mit Quantas ausgeweitet, um die drei australischen Städte Sydney, Melbourne und Brisbane mit Hongkong zu verbinden. Zudem wird Air France ab 11. Juni die Strecke Paris – Hongkong mit drei zusätzlichen Flügen pro Woche erweitern. Insgesamt wird Air France also 13 mal pro Woche Hongkong anfliegen. Die Passagiere werden von einer größeren zeitlichen Flexibilität mit insgesamt 48 wöchentlichen Verbindungen nach Australien profitieren (31 Flüge via Singapur, 17 Flüge via Hongkong). Für beide Streckenführungen werden dieselben Tarife angeboten. Für die Fluggäste bedeutet dies konkret, dass sie nunmehr z.B. über Singapur hin- und über Hongkong zurückfliegen können. Auch ein Stopover ist in beiden Städten möglich.
 
 Mitglieder des Air France-KLM Vielfliegerprogramms Flying Blue können auf ihrer gesamten Reise Meilen auf "AF"-Flügen sammeln, sowohl bei Strecken über Hongkong als auch über Singapur. Dies bedeutet auch, dass Bonus-Meilen innerhalb Australiens auf dem Netzwerk der Qantas eingelöst werden können.
 
 Die Gruppe Qantas, mit ihren zwei Hauptairlines Qantas und Jetstar, transportierte im Geschäftsjahr 2005/2006 mehr als 34 Millionen Passagiere zu 143 Destinationen (inklusive Codeshare-Abkommen).
 
 
 
 Für weitere Presseinformationen:
 Air France
 Pressestelle Deutschland
 Julia Lange
 Tel.: 069 / 25 66 320
 Fax: 069 / 25 66 355
 www.airfrance.de



Afrika Flug-Schnäppchen

Abidjan 665 €*

Dakar 588 €*

Douala 705 €*

Kinshasa 990 €*

Lagos 677 €*


Naher & Mittlerer Osten Flugtarife


Beirut 424 €*

Cairo 369 €*

Dubai 418 €*

Teheran 420 €*


Südamerika Flug Angebote
 
 Bogota 735 €*
 
 Caracas 637 €*
 
 Mexiko 655 €*
 
 
 Antillen Specialpreise
 
 
 Fort-de-France 662 €
 
 Point-à-Pitre 662 €
 
 Santo Domingo 684



 Hinweis
 *Preisbeispiele für Hin- und Rückflug per E-Ticket ab/nach Hamburg inkl. Steuern und Gebühren und 15 € Ticket-Service-Entgelt bei Buchung über www.airfrance.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 25.05.07